Team Schwarzwald 2017

Team Schwarzwald - gelingt erneut eine Überraschung?

21.07.2017 von Frank Chudoba

Foto © Team Schwarzwald

Bereits zum elften Mal nimmt die Auswahl Schwarzwald am Oberndorfer U19-Turnier teil.  In dieser Zeit gab es immer wieder Überraschungen, so zum Beispiel 2007 als man den VfB Stuttgart schlagen konnte und der VfB-Trainer Hansi Kleitsch darauf seine Spieler Strafrunden laufen lies. Grösster Erfolg war die verdiente Halbfinal-Teilnahme 2015, als Kevin Müller zum zweitbesten Turnierspieler und Marcel Bender zum besten Turniertorhüter gewählt wurden. In diesem Jahr konnte die Auswahl gleich im ersten Spiel überraschen und den Turnierfavoriten und zweimaligen Turniergewinner Inter Mailand zum Auftakt eine Niederlage zufügen.

Das seit 2012 bewährte Team um Teamanager Rolf Schumpp und die Trainer Rainer Huss und Elmar Forn muss in diesem Jahr leider ohne Eddi Rottler auskommen. Er war 5 Jahre lang ein erfahrener und motivierender Coach an der Linie. Rainer Huss als verantwortlicher Trainer und seine Kollegen haben in diesem Jahr einen grossen Kader mit Spielern aus den Landkreisen Rottweil, Tuttlingen, Villingen-Schwenningen und sogar Freudenstadt und Balingen zusammengestellt. Die meisten Spieler spielen dabei bei dem Verbandsligaabsteiger SV Zimmern, sowie den Oberligisten TSG Balingen und FC 08 Villingen in der A-Jugend. Allerdings sind auch einige Alt-Jahrgänge (1998) dabei, die bereits in den Aktiven Mannschaften spielen. Der breite und gute Kader wird unmittelbar vor dem Turnier noch auf 20 Spieler reduziert. Das Team spielt in einer sehr starken Gruppe gegen den FSV Mainz, Chievo Verona und Manchester City, die alle zum Favoritenkreis zählen. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, ob es der Auswahl gelingt ähnlich wie in 2015 einem oder sogar mehr Favoriten ein Bein zu stellen.

Der Kader in 2017 setzt sich auf folgenden Spielern und Trainern zusammen :

Hintere Reihe :

Harut Aruntunjan SV Zimmern(Rottweil), Luca Pantel SV Zimmern(Niedereschach), Leo Benz SV Zimmern(Irslingen), Fabio Lisera SV Zimmern(Trossingen), Luca Barroi SV Zimmern(Tuttlingen), Simon Bok SV Zimmern(Empfingen), Loris Barroi SV Zimmern(Tuttlingen), Elias Wolf TSG Balingen (Hausen a. T.)

Mittlere Reihe von links:

Rolf Schumpp – Teammanager(Deisslingen), Tim Göttler TSG Balingen(Sulz-Glatt), Nikolas Neumann SV Zimmern(Bergfelden), Lukas Haaga TSV Böhringen(Böhringen), Marvin Schlosser VFB Bösingen(Dietingen), Raphael Hipp TSG Balingen(Kolbingen), Elmar Forn Trainer(Gosheim) Reiner Huss Trainer(Dietingen)

Untere Reihe von links:

Mathias Bürkle SV Zimmern(Oberndorf-Bochingen), Niklas Heini FC 08 Villingen(Weilersbach), Marcel Hercog SV Zimmern(Deisslingen), Elias Maiberg FC08 Villingen(Rottweil), Maximilian Pfau FC Schonach(Alpirsbach), Allan Jasiak SV Zimmern(Sulz), Tom Ritzel SV Seedorf(Deisslingen), Lars Czerwonka SV Zimmern(Immendingen), Enrico Huss TSG Balingen(Dietingen)

Auf dem Bild fehlen:

Lukas Dressler SGM Nusplingen(Denkingen), Felix Bühl SV Zimmern(Dietingen), Daniel Boric SV Zimmern(Spaichingen)

Der aktuelle Kader, die prominentesten Spieler
und weitere Infos zu dieser Mannschaft im Vereinportrait


Team Schwarzwald

17.07.2017 von Oliver Hauer

--- Vorbericht folgt in Kürze --- 



Vielen Dank für die Unterstützung

unterstützt die Mannschaft

Team Schwarzwald

weitere Sponsoren